www.ce-zeichen.info
Ihr Informations- und Marketingportal rund um das CE - Zeichen.
Spezialisierung: Maschinen- und Anlagenbau, Gerätebau.
Richtlinienkonformes Handeln bringt Haftungssicherheit.
Machen Sie die EG - Konformitätserklärung zum tatsächlichen Qualitätssiegel Ihrer Produkte.
CE ist Produktsicherheit
CE ist Benutzersicherheit
CE ist Betriebssicherheit
Logo-Bild
Startseite
Lexikon
Suche/
Sitemap
Impressum/
Rechtliches
klick hier für Newsletter (CE)
Grundlagen europäischer Wirtschaftspolitik
EG - Richtlinien des "Neuen Konzepts"
Grundlagen zur Maschinenrichtlinie
Vorgehensweise
beim Planen
Vorgehensweise
beim Herstellen
Vorgehensweise
beim Inverkehrbringen
Spezialthemen
Partner
Ingenieurbüro Jürgen Bialek
PBF Engineering GmbH
Die Website befindet sich z.T. noch im Aufbau. Kontaktieren Sie mich bitte direkt, sofern Sie zu einzelnen, Sie interessierenden Fragen hier noch keine Inhalte finden.
Vielen Dank!
 
Kontakt - Webmaster
Fotolia_1638221_XS
Sie befinden sich hier:
Copyright 2008 - 2010
Herausgeber von
ce-zeichen.info:
 
Ingenieurbüro
Jürgen Bialek
Kontakt
Grundlagen europäischer Wirtschaftspolitik ~ Der AEU-Vertrag ~ Grundlegendes (1/2)
Grundlegendes
weitere Informationsquellen
ausgewählte
Artikel
Binnenmarkt -
gemeinsame Politik
Ausgestaltung
Verwirklichung
Der freie
Warenverkehr
Handelshemmnis
nationale Vorschriften
Angleichung technischer Rechtsvorschriften
1. Grundlagen europäischer Wirtschaftspolitik
1.1. Der AEU - Vertrag (alt: EG - Vertrag)
1.1.1. Grundlegendes
 
Heute basiert ein großer Teil der nationalen Gesetzgebung auch in Deutschland auf Vorgaben der Europäischen Union.
Verordnungen gelten in den einzelnen Mitgliedsländern DIREKT.
Richtlinien müssen durch die Mitgliedsländer in nationaler Gesetzgebung umgesetzt werden.
 
Warum ist das so?
 
Die Europäische Union (EU) ist ein aus 27 europäischen Staaten bestehender Staatenverbund. Seine Bevölkerung umfasst derzeit rund 500 Millionen Einwohner. Der von den EU-Mitgliedstaaten gebildete Europäische Binnenmarkt ist der am Bruttoinlandsprodukt gemessen größte gemeinsame Markt der Welt.
Das politische System der EU basiert heute auf zwei Grundverträgen, dem Vertrag über die Europäische Union (EU- Vertrag) und dem Vertrag über die Arbeitsweise der Europäischen Union (AEU-Vertrag).
1993 ging aus der bis dahin bestehenden Europäischen Wirtschaftsgemeinschaft (EWG) die Europäische Gemeinschaft (EG) hervor. Die von der EG getragene gemeinsame Wirtschafts- und Sozialpolitik stellt die wohl bedeutendste Säule Europäischer Politikfelder dar. Sichert sie doch Wohlstand und prosperierende Entwicklung unter den scharfen Wettbewerbsbedingungen der heutigen Zeit.
Das nachfolgende Bild zeigt das Verständnis der Europäischen Union von 1993 bis Ende 2009.
pic1279377825280
aus: WIKIPEDIA, Benutzer: Kaneiderdaniel
eine Seite zurück
eine Seite vor
Der AEU-Vertrag
Das "Neue Konzept"
Das "Gesamtkonzept"
ganzheitlicher Ansatz
gesetzliche Umsetzung
Zusammenfassung